Welche Berufshaftpflicht Versicherung für IT-Experten?

3 Beiträge:
Gerhard Peilstöcker

Peilstöcker, Gerhard

#1

Hallo in die Runde,
welche Berufshaftpflicht Versicherungen könnte Ihr für Webdesigner oder IT-Experten als Freelancer empfehlen. Wir tragen ja eine hohe Verantwortung für unsere Kunden und wer will schon mit seinem privaten Vermögen haften und das was er zukünftig verdienen wird?
Bin gespannt auf Eure Tipps!

Beste Grüße aus der Uckermark

Gerhard

Gerhard Peilstöcker

Peilstöcker, Gerhard

#3

Hallo Leilani,
danke für die Nachfrage. Mir ging es bei der Frage um einen Versicherungsanbieter, der sich auf Webdesigner oder IT-Experten spezialisiert hat und entsprechende Pakete anbietet. Vor ein paar Tagen habe ich eine Empfehlung von einem Kollegen bekommen und habe dann nach Prüfung der Leistungen einen Vertrag abgeschlossen.

Da ich viele Kunde:innen betreue und darunter auch geschäftskritische Apps sind, fühle ich mich jetzt besser geschützt im Ernstfall. Z.B. wenn ich einen Termin nicht halten kann und mein/e Kunde:in deshalb für einen entgangenen Gewinn mich in Regress nimmt. Problematisch wäre z.B. auch wenn aufgrund meines Verschulden ein Datenmissbrauch oder eine Funktionseinschränkung der kritischen Anwendungen passiert. Also, besser mit Netz und doppelten Boden arbeiten, damit die Arbeit weiterhin freudvoll bleibt. 😀

| Antwort auf Peilstöcker, Gerhard
Bitte logge dich ein, um einen einen Forenbeitrag zu verfassen.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: