Fotoblogs

Das Neueste aus Blogs zu den Themen Fotografie.

kwerfeldein diskutiert: Die Grenzen der Kunst 

Die Serie „Preservation“ des Fotografen Blake Little sorgte in den vergangenen Tagen für Diskussionen rund um das Thema Ethik vs. Kunst. Wo darf oder muss Kunst gesellschaftliche Grenzen überschreiten? Wo sind der Kunst Grenzen gesetzt? Welches Maß an ethischer Reflexion ist angebracht? weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Redaktion | 

26. März 2015

Das Bild des Tages von: arianta Im Ausblick: Ein Buchtipp, eine bunte Badewannen-Serie und etwas Fotografiegeschichte. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Manuel Mut | 

Wo Autos gebaut wurden: einfühlsame Bilder aus DownTown Detroit

Hugh. DownTown Detroit © Dawin Meckel Die drei großen amerikanischen Automobilhersteller haben ihren Sitz in Detroit: Ford, Chrysler und General Motors. Bis in die 1950er Jahre sind die Menschen nach Detroit gekommen, um hier Arbeit zu finden. Die meisten von ihnen Afroamerikaner. Die Weißen zogen in die Vorstädte, während die Schwarzen in der Innenstadt siedelten – in der Nähe der Fabriken. Mit dem Niedergang der Automobilindustrie begann die Innenstadt auch ihre Bewohner zu verlieren. OSTKREUZ… weiterlesen
Bildwerk3  Bildwerk3 – Marko Radloff | 

In den Lavendelfeldern

Ein Beitrag von: Siréliss Ich liebte die Lavendelfelder schon immer und als ich mit der Fotografie begann, war es selbstverständlich, dass ich in den Feldern fotografieren würde. Zunächst waren es sehr einfache Bilder der Blumen und der Landschaft. Dann begann ich mit Selbstportraits und Fine-Art Fotografie – natürlich wieder in meinen Lavendelfeldern. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Katja Kemnitz | 

25. März 2015

Das Bild des Tages von: lunakhods Im Ausblick: Wellen wie Berge, eine Kriegsfotografin und Tankstellen. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Chris Hieronimus | 

Arelis und Natalia sind Transfrauen und arbeiten als Prostituierte in Bogotá

Las Maricas del Santa Fé © Nick Jaussi Der Rotlichtbezirk Santa Fé liegt im Zentrum von Bogotá. In den 50er Jahren wohnte hier die Oberklasse von Kolumbien. Frauen von jung bis alt und aus verschiedenen Regionen Kolumbiens bieten sich in Santa Fé als Prostituierte an. Die beiden Freundinnen Natalia und Arelis haben diese 15 Straßenblöcke zu ihrem Lebensmittelpunkt gemacht. Beide sind als Jungen im ländlichen Hochland des Andenlandes geboren worden. Sie zogen in die Metropole um hier mehr Akzeptanz… weiterlesen
Bildwerk3  Bildwerk3 – Marko Radloff | 

Etwas Persönliches

Ein Beitrag von: Marteline Nystad Das erste Selbstportrait habe ich 2012 im Rahmen einer Schulaufgabe gemacht und danach habe ich angefangen, immer mal wieder sporadisch solche Fotos für mich zu machen. Aber erst 2014 habe mich getraut, sie zu veröffentlichen. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Anne Henning | 

24. März 2015

Das Bild des Tages von: Alex Haala Im Ausblick: Russland, eine Stirnlampe und ein Interview mit einem Straßenfotografen. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Sebastian Baumer | 

Düstere und trostlose Fotografien von Wohnanhängern in denen Prostituierte ihrer Arbeit…

Work & Travel © Anton Gottob-Schoenenberg Liebesmobile stehen an Bundesstraßen und an Autobahnabfahrten. Das Angebot mobiler Prostituierter, die hier ihren Körper verkaufen, richtet sich an Fernfahrer und Berufspendler. Im Stil Bernd und Hilla Bechers fotografiert Anton Gottlob-Schoenenberg in seiner Reihe Work & Travel Campinganhänger, die von Prostituierten als Arbeitsplatz genutzt werden. Für viele Menschen seien sie ein Symbol von Freiheit und Mobilität. Für Gottlob-Schoenenberg… weiterlesen
Bildwerk3  Bildwerk3 – Marko Radloff | 

Fotografie – warum?

Ich bin ein Technik-Freak. Und ein Qualitätsjunkie. Ich liebe überragende Bildqualität. Ich bin begeistert darüber, was mit heutigen Kameras und Objektiven möglich ist und welch technisch hochqualitative Fotografien damit machbar sind. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Manuel Mut | 

23. März 2015

Das Bild des Tages von: Frank Brehe Im Ausblick: Tschernobyl, Armuts-Tourismus und ein Starfotograf. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Marit Beer | 

Mutters Schuhe

Ein Beitrag von: Nina Röder In diesen Fotografien portraitierte ich Erinnerungen meiner Mutter an ihre Jugendzeit; nachempfunden aus den Perspektiven meiner Mutter, meiner Großmutter und meiner eigenen. Die zeitliche Grundlage basiert auf konkret erinnerten Ereignissen im Leben meiner Mutter, wie der Tanzkursabschlussball, Augenblicke vor dem Ausgehen und ihre Ausbildung zur Friseurin. weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Katja Kemnitz |