Designblogs

Das Neueste aus Blogs zu den Themen Design und Gestaltung.

Sturmbrettchen

Mehr Bilder… Projekt Mit den Sturmbrettchen haben wir einen emotionalen, ökologischen, wie auch ökonomischen Kreislauf gebildet. Aus Teilen von 32 historischen, im Sturm gefallenen Bäumen sind rund 10.000 Schneidbrettchen entstanden, die als funktionales Erinnerungsstück an die Düsseldorfer zurückgeben wurden. Aus dem Erlös der Brettchen pflanzten wir 35 neue Bäume, sorgen für ihre Pflege und dafür, dass Düsseldorf wieder ein wenig grüner wird. Produkt Ein schlichtes Produkt wie ein… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Ausstellung Pangramme : learning type design

Das Museum für Druckkunst Leipzig zeigt vom 29. April bis 15. Juli 2018 erstmals in Deutschland die internationale Ausstellung Pangramme : learning type design. Die in Frankreich konzipierte Ausstellung, befasst sich mit … read more weiterlesen

Slanted  Slanted – Melina Vafiadis | 

Limited Edition Packaging für Jack Daniel’s Tennessee Fire

Mehr Bilder… Higgins Design brennt für das Besondere! Kein Wunder, dass wir mit aller kreativen Kraft am Launch von Jack Daniel’s Tennessee Fire gearbeitet haben. Brown-Forman konnte sich so über die Gestaltung verschiedener Packaging Designs in limitierter Auflage freuen. Higgins hat eine große Leidenschaft für kleine Auflagen – speziell wenn es um LEP Packaging in der Kategorie Alcoholic Drinks bzw. Spirituosen geht. Die VIP Box der Jack Daniel’s Tennessee Fire Limited Edition überrascht mit… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Was Designer alles machen | What Designers can do

Neues Jahrbuch der FH Joanneum Das Buch „Was Designer alles machen | What Designers can do“ präsentiert Bachelor- und Masterarbeiten, die am Institut für Design & Kommunikation der Fachhochschule JOANNEUM Graz, … read more weiterlesen

Slanted  Slanted – Melina Vafiadis | 

México, the X marks the Spot

Mexiko ist in diesem Jahr Partnerland der weltgrößten Industriemesse. Unter dem Motto „the X marks the Spot“ präsentiert sich das fünftgrößte Land des amerikanischen Kontinents auf der Hannover Messe im Umfeld neuer Technologien. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Bedrohte Ordnungen – Krisen anders denken

Mehr Bilder… Gesellschaftliche Krisen gab es in der Antike genauso wie heute. Gesellschaften wandeln sich und Neues entsteht. Das Forschungsprojekt Bedrohte Ordnungen zeigt, wie sich Veränderungen nach bestimmten Mustern vollziehen und wie Menschen mit der Bedrohung umgehen. An der Universität Tübingen wird geforscht, was unsere Gesellschaft aus vergangenen Krisen und Katastrophen lernen kann. Die digitale Ausstellung stellt multimedial zwölf Fälle Bedrohter Ordnungen vor und eröffnet neue… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

TYPO Labs 2018 „How far can we go?“

Rückblick How far can we go? Grenzen ausloten, Freudentänze auf ihnen aufführen, sie dabei vielleicht überschreiten und dann zu einem Ergebnis kommen. Seit den letzten TYPO Labs vor einem Jahr war die Crème de la Crème der … read more weiterlesen

Slanted  Slanted – Clara Weinreich | 

Agenda Design 5 – Antrieb

Mehr Bilder… Agenda Design ist das halbjährlich erscheinende Printmagazin der Allianz deutscher Designer e.V. (AGD). Mit ausführlichen, zum Nachdenken anregenden Artikeln von namhaften Autoren wie Harald Welzer, Elvia Wilk, Holm Friebe und Birgit Bauer bietet die Agenda Design ein Gegengewicht zu den im Netz vorbeirauschenden Kurzmeldungen aus der Designwelt. Jede Ausgabe ist einem übergeordneten Thema an der Schnittstelle zwischen Design, Technologie und Gesellschaft gewidmet, welches sowohl… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Austrian Airlines erneuert Markenauftritt

Austrian Airlines, seit 2009 eine Tochter der Deutschen Lufthansa AG, macht sich fit für die digitale Welt und entwickelt ihren Markenauftritt weiter. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Forward Festival 2018

Die Forward Festivals stehen für die weltweit besten Köpfe aus Design, Kreativität und Kommunikation, die den Besuchern persönliche Erfolgsgeschichten mit auf den Weg geben. Auch in diesem Jahr präsentiert sich Forward in neuem Glanz: Die Identity der Designbude Zwupp und die Website des Digital Branding Studios wild verleihen dem Festival abermals ein neues Erscheinungsbild. Das Motto 2018 lautet Construct-Deconstruct. Das spiegelt sich auch im diesjährigen Grafikdesign wider. Durch das Zusammenspiel… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – Patrick Marc Sommer | 

Popcornloop – Pop Up Your Life

Mehr Bilder… Seit die Popcorn-Marke bei der bekannten Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ auf der Bühne stand, ist viel passiert. Das Produkt ist einer der Verkaufsschlager von Investorin Judith Williams und der Social Chain Group. Sie beauftragten nun die Branding-Spezialisten für ein neues Design. Egal ob auf Instagram oder auf diversen Food-Blogs: Popcorn ist ein großer Trend und wird gerade in den verschiedensten Formen inszeniert. Das hat auch Unternehmerin und Powerfrau Judith Williams… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Neues Unternehmenslogo für Trivago

Trivago, eine 2005 in Düsseldorf gegründete und mittlerweile in 55 Ländern aktive Hotel-Metasuche, hat ein neues Unternehmenslogo. „Wabi“, so die Bezeichnung des runden Signets, spiegele die Identität des Unternehmens wieder und solle dabei helfen die Bereiche Corporate und Marke voneinander zu trennen. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Type Life

Issue #2 Sang Bleu Die zweite Ausgabe von Type Life bringt eine Flut visueller Inspiration, genauso intensiv, auffällig und strahlend wie die erste Ausgabe. Das Magazin ist ein Tribut an die brandneue Sang … read more weiterlesen

Slanted  Slanted – Melina Vafiadis | 

Erotik der Dinge

Das Museum der Dinge zeigt in der Sonderausstellung Erotik der Dinge vom 3.5. bis 27.8.2018 Sammlungen zur Geschichte der Sexualität. Was macht Dinge erotisch? Ist es die explizite Darstellung von nackten Körpern und sexuellen Praktiken? Oder die implizite Anspielung und Anmutung, die sich aus Form, Farbe und Materialität der Dinge selbst ergibt? Manche Dinge sind von Anfang an für den erotischen Gebrauch bestimmt, andere werden erst nachträglich erotisiert. Während Aktfiguren als Repliken… weiterlesen

BerlinDesignBlog  BerlinDesignBlog – Ingo Müller | 

Lebensbaum – Wanderlust Tee

Mehr Bilder… Der Bio-Pionier Lebensbaum produziert Lebensmittel in feinster Bioqualität. Das Erscheinungsbild der neuen Tee-Serie sollte nicht nur auf das erstklassige Produkt einzahlen, sondern auch das einzigartige Lebensbaum Gefühl darstellen.
 Die Idee: die Lebensbaum Wanderlust. Der neue Auftritt erzählt die Geschichte der globalen Teekultur. Die Suche nach den besten Zutaten, das Finden von neuen Partnerschaften und das Erleben von unvergesslichen Momenten. 21 Produkte zeigen Momentaufnahmen… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018