Fotoseminar Bourgogne 2017 | 09. bis 16. September 2017

1 Beitrag:

Gérard Pleynet

#1

Hallo,

ich biete jedes Jahr ein Fotoseminar im französischen Burgund an – so auch 2017, es gibt noch ein paar Plätze, hier die Details.

Fotoseminar Bourgogne 2017
mit Gérard Pleynet
Kultur, Land, Leute… eine fotografische Spurensuche im südlichen Burgund
vom 09. bis 16.September 2017.

Eine Woche lang abschalten und sich nur noch mit Fotografie beschäftigen? Genau das bietet diesen Fotoseminar im französischen Burgund. Das ganz besondere Gebiet, seine abwechslungsreiche Landschaft, die Jahrhundertealte Kultur und die wie eigens dafür geschaffene Seminarstätte (eine ehemalige Destillerie) bieten ideale Voraussetzungen dazu.
Unter der Leitung eines erfahrenen Fotografen nebst Assistenten werden Exkursionen unternommen zu Viehmärkten, Künstlerateliers, zum Gestüt, zur Weinlese oder in urige Weinkeller… Auch direkt auf dem spannenden Gelände der Seminarstätte – direkt am Ufer der Saône gelegen – kann ausgiebig fotografiert werden: Stills, Portrait, Stimmungen am Fluss, Makro, Akt und mehr kann ausprobiert werden.
Zwei Levels werden angeboten: Fotoenthusiasten (eher dokumentarisch mit mehr Freizeit) oder Fortgeschrittene (eher konzeptuell, zeitintensiver, inklusive einer ”Advanced Class“ Session am Ende des Aufenthalts.
Praktisches: für 7 Tage mit Unterricht, Unterkunft und Vollpension mit 3 Malzeiten im EZ für 890,00 bei 10 Teilnehmenden. Vorbereitung und ausführliche Nachbesprechung in München sind inklusive sowie Präsentation einer Auswahl von Fotos auf Webseite.
Ausführliche Beschreibung, Details zur Anmeldung und fotografische Beispiele aus den vergangenen Jahren (Das Fotoseminar wird seit 2004 angeboten) finden sich hier: <www.prophotographie.net/FLEURVILLE_SEITE.html> Oder einfach direkt anrufen: 0176 8141 4949.

Bitte logge dich ein, um einen einen Forenbeitrag zu verfassen.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017