Designblogs

Editorial LAB #5

Design ist keine Kunst. Es erfüllt einen Zweck und versucht immer Sinnzusammenhänge zu schaffen. Niemand erwartet hingegen von Kunst einen allgemein gültigen Sinn, viel weniger noch einen Zweck. Das Privileg der Kunst ist die Zweckfreiheit. Dies bedeutet aber nicht, dass Design geschmäcklerisch oder gar allgemeinverständlich sein muss. Designer*innen vermitteln Inhalte und das oft mit einem künstlerischen Anspruch, der die ästhetischen Gewohnheiten der Betrachter*innen herausfordert. Die FH Dortmund… weiterlesen

Slanted  Slanted – Clara Weinreich | 

Kölner Domkapitel schreibt Corporate-Design-Wettbewerb aus

Für den Kölner Dom, eine der bedeutendsten Kirchen der Welt, wird ein neues, zentrales Logo und ein davon ausgehendes Corporate Design für die Kathedrale und ihre Institutionen gesucht. Vor diesem Hintergrund hat das Metropolitankapitel als verwaltendes Organ der Hohen Domkirche Köln einen Corporate-Design-Wettbewerb ausgeschrieben. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Slanted in Prag: Anymade Studio

Als wir im August 2018 einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Prags warfen, durften wir Petr Cabalka und Filip Nerad von Anymade  Studio in ihrem Atelier besuchen. Anymade Studio wurde 2009 von Petr Cabalka und Filip Nerad gegründet, ihr Lebensmittelpunkt ist aktuell in Prag. Das Grafikstudio interessiert sich für visuelle Kommunikation und ist inspiriert von Musik, zeitgenössischer Mode und bildender Kunst. Sie nutzen eine große Bandbreite an Disziplinen wie Grafikdesign, Illustration… weiterlesen

Slanted  Slanted – Julia Kahl | 

Neue Video-Interviews aus Prag online

Im August 2018 nahm die Slanted Redaktion zusammen mit dem Fotografen Dirk Gebhardt die zeitgenössische Designszene Prags unter die Lupe. Sie hatten eine Reihe von guten Gründen, Prag zu besuchen: Sie wollten Freunde und großartige Designer treffen – aber auch in Geschichte und Kultur eintauchen, Josef Koudelkas Dokumentation der Samtenen Revolution sehen, die verstörende Welt von Franz Kafka erleben, die musikalische Eleganz von Dvorak genießen und ihre Seelen retten, indem sie die Aura von UMRPUM, der… weiterlesen

Slanted  Slanted – Julia Kahl | 

ADC Festival 2019: Rückblick und Bronze + Silber für Slanted!

Am vergangenen Wochenende waren wir beim ADC Festival 2019 in Hamburg, wo dieses Jahr wieder ein umfangreiches Programm bestehend aus Vorträgen, Ausstellung, Award-Verleihung und After-Party stattgefunden hat. Wir freuen uns riesig, dass das Slanted Magazin Tokyo (Silber) und das Slanted Magazin Dubai (Bronze) in der Kategorie Editorial neben so außergewöhnlichen anderen Arbeiten ausgezeichnet wurden und wir zwei der begehrten Nägel entgegen nehmen durften. Zur Feier des Tages geben wir euch… weiterlesen

Slanted  Slanted – Eva Lotta Landskron | 

Forward Festival Hamburg 2019

Es ist ein kleines Jubiläum, welches das Forward Festival dieses Jahr vom 04. bis zum 05. Juli 2019 im Millerntor-Stadion in Hamburg feiert. Seit mittlerweile fünf Jahren geht das Festival für Kreativität, Design und Kommunikation über die Bühne und hat sich innerhalb dieser Zeit als eine der ersten Adressen in der europäischen Kreativszene etabliert. Alljährlich pilgern über 2.000 Besucher nach Hamburg, um sich von den einflussreichsten kreativen Köpfen aus aller Welt inspirieren zu lassen. Dieses… weiterlesen

Slanted  Slanted – Eva Lotta Landskron | 

Logos von oben

Bei den Logos, die die Kollegen der Berliner Agentur why do birds auf einer Microsite zusammengetragen haben, ist alles eine Frage der Perspektive. Denn von oben betrachtet erinnern die 3D-Renderings nur noch entfernt an die weltweit bekannten Markenzeichen. Ein kleines Quiz für zwischendurch. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

The Open End – Creativity Festival 2019

Das The Open End Kreativfestival findet in diesem Jahr bereits zum dritten Mal am 08. Juni 2019 in Luxemburg statt und wird vom End Collective in Zusammenarbeit mit Rotondes organisiert. Lokale und internationale Kreative aus den Bereichen Grafikdesign, Motion Design und Illustration präsentieren ihre Arbeit, daneben gibt es eine Kunstausstellung, Live-Musik sowie Speisen und Getränke. Sprecher Julia Kahl, Slanted Publishers / Slanted Blog Magazine (DE) | Verlag und Medienhaus, Magazin Musketon… weiterlesen

Slanted  Slanted – Julia Kahl | 

Brand-Refresh von Web.de

Web.de, ein seit 2005 zur United Internet AG gehörendes Internetportal, hat ein Brand-Refresh vollzogen. Mit Hilfe einer aufgefrischten Optik und der Reduktion auf das Wesentliche möchte man das Nutzererlebnis verbessern. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Slanted Shopping-Donnerstag

Heute ist ein perfekter Tag, um ein wenig bei uns im Slanted Shop zu stöbern und dabei neue Publikationen zu entdecken. Wir präsentieren Euch deshalb vier unterschiedliche Magazine, bei denen sich ein Blick hinein lohnt: Reportagen schickt die besten Autorinnen und Autoren rund um den Globus. Für Geschichten, die bleiben. Zum Beispiel sucht Katharina sucht ihr Ich zwischen Punk und Plattenbauten. Reportagen Band #46 im Slanted Shop, 136 Seiten, 16,5 × 23 cm, 15,– €. CALEOPAPER ist eine zweimal… weiterlesen

Slanted  Slanted – Isabella Krüger | 

Slanted in Prag: Briefcase Type Foundry

Als wir im August 2018 einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Prags warfen, durften wir Tomáš Brousil, Petra Dočekalová und Radek Sidun von der Briefcase Type Foundry in ihrem Studio besuchen. Briefcase bietet eine große Auswahl an einzigartigen und originellen tschechischen Schriften von Autoren, die vielleicht keine eigene Foundry gründen möchten. Briefcase digitalisiert Originalschriften, bietet Schriften von jungen Autoren und hilft bei der Veröffentlichung älterer, bisher… weiterlesen

Slanted  Slanted – Julia Kahl | 

Das Rama-Mädchen kehrt zurück

Rama, 1924 auf dem deutschen Markt eingeführt, vollzieht derzeit ein Rebranding. Im Zuge des Verkaufs der Brotaufstrich-Sparte von Unilever an den Finanzinvestor KKR, zu der auch die Margarinenmarke Rama gehört, kehrt eine Ikone deutscher/europäischer Markengeschichte zurück. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Bauhaus 4.0 meets Campaign & Brand Design

Was können wir vom Bauhaus lernen – wie können Interdisziplinarität und gesellschaftliche Vision bei der Bewältigung der heutigen Herausforderungen helfen? Was können Werbung und Branding tun, um in Zeiten von Fake News und Greenwashing Glaubwürdigkeit herzustellen? Welche Rolle übernimmt dabei Storytelling, wenn es wirklich über alle Medien gespielt wird? Wie kann es endlich gelingen, Kommunikation so über die Bande zu spielen, dass sie tatsächlich Cross wird? Sind nicht Algorithmen das neue… weiterlesen

Slanted  Slanted – Eva Lotta Landskron | 

Burt Font

Burt ist eine erweiterte Grotesk mit verdichteten Großbuchstaben, die moderne Bauhaus-Elemente mit traditionellen Grotesk-Details kombiniert. Sie wurde von dem tschechischen Schriftgestalter Jan Charvát gestaltet und wird durch seine Foundry Font Renegade vertrieben. Hier könnt ihr Burt ausprobieren und auch kaufen. Burt Type Foundry: Font Renegade Designer: Jan Charvát Drei Weiten: Narrow, Normal und Wide, jeweils in Regular, Medium und Fat Preis eine Weite, jeweils mit… weiterlesen

Slanted  Slanted – renegadefonts | 

Wintershall und Dea werden zu Wintershall Dea

Im Herbst letzten Jahres hatten BASF und Letter One eine Vereinbarung unterzeichnet, ihre jeweiligen Öl- und Gasgeschäfte in einem Joint Venture zusammenzuführen. Der Zusammenschluss von Wintershall und DEA wurde nun vollzogen und hat mit „Wintershall Dea“ eine neue Markenidentität hervorgebracht. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: