esse est percipi

Das Weblog eines freien Art-Direktors. Michael Preidel schreibt über Gestaltung, Fotografie, Webdesign und die digitale Welt – aber auch über das Leben.

Designblogs

Siebträger-Mini-FAQ

Erfreulicherweise nimmt in unserem Umfeld die Siebträger-Espressomaschinendichte zu. Es hat sich offensichtlich herumgesprochen, dass aus Vollautomaten schwerlich ein wohlschmeckender Espresso herauskommen kann. Hier für Neubesitzer die wichtigsten Fragen und Antworten: Was ist ein „Puck“? Der Puck ist das, was nach dem Kaffeebezug im Siebträger übrig bleibt. Idealerweise fällt er relativ trocken und kompakt in den Sudbehälter – wie ein Eishockey-Puck eben;-) Und was ist, wenn der Puck matschig ist?… weiterlesen

esse est percipi 
Designblogs

Neue Notiz mit Auswahl erzeugen

Wenn Sie – wie ich – Apples Notizen-App zum Sammeln von Ideen, Codeschnipseln, Rezepten usw. benutzen, haben Sie sich – wie ich – wahrscheinlich schon häufiger gefragt, warum man (z. B. auf einer Website in Safari) nicht einfach etwas markieren und mit dieser Auswahl dann eine neue Notiz erzeugen kann.  Zwar gibt es im Teilen-Menü auch den Punkt „Notiz“, aber der erzeugt grundsätzlich nur eine Art erweitertes Lesezeichen – Inhalte werden nicht in die Notiz übernommen.  Bleibt nur der „Zu-Fuß“-Weg:… weiterlesen

esse est percipi 
Designblogs

Sie vergessen ständig Ihr iPhone im Auto? Hier ist ein Tipp …

Wenn Sie CarPlay benutzen, erstellen Sie auf dem iPhone in der App „Kurzbefehle“ einfach diese persönliche Automation: Schlagworte: Kurzbefehle, iOS weiterlesen

esse est percipi 
Designblogs

Sonos’ Schrottprämie und die Nachhaltigkeits-Farce

Als ich mich vor einiger Zeit in meinen Sonos-Account einloggte, wurde mir ein „Trade Up“ vorgeschlagen: Sollte ich freiwillig meinen Sonos Play:5 Lautsprecher verschrotten (von Sonos als „Recycling“ euphemisiert), bekäme ich im Sonos-Store 30% Rabatt auf ein neues Produkt: Ähem, wie bitte? Ich soll ein einwandfrei funktionierendes Gerät, das noch keine sechs Jahre alt ist, ohne Not auf den Müll werfen und mir ein neues kaufen? Warum? Und wie passt das mit dem auf der Website so vehement… weiterlesen

esse est percipi 
Designblogs

Mac Firmware-Passwort vergessen? Kein Problem!

Aus irgendwelchen Gründen habe ich bei unserem Mac mini (late 2012) vor Jahren mal ein Firmware-Passwort vergeben – möglicherweise habe ich gedacht, ein zusätzliches Sicherheitslevel könne nicht schaden. Wenn man aber, beispielsweise um die Raspberry Pi-Festplatte zu klonen, den Mac mal mit Linux von einem USB-Stick starten möchte, funktioniert das nicht, wenn man sich an das Firmware-Passwort nicht mehr erinnern kann. Bei meinen Recherchen bin ich auf die aberwitzigsten Anleitungen gestoßen, das… weiterlesen

esse est percipi 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: