Tennet Virtual Vision Eröffnungsfilm
Stefan Hähnlein

RSS
  • TennetIntro Stadt2
  • TennetIntro Stadt1
  • TennetIntrio Elektroauto
  • Tennetintro IOT
  • TennetIntro Stromnetze
  • Outro MrT
zurück weiter

Diese Eröffnungsanimation ist Teil eines Rundgangs durch den Showroom“TenneT Virtual Vision” des Übertagungsneztbetreibes TenneT. In einem 180 Grad Kino wird dem Besucher auf einer 12 Meter großen Leinwand ein zweiminütiges audiovisuelles Erlebnis präsentiert.
Von der Agentur die wegmeister konzipiert, werden im Film die Herausforderungen und Chancen thematisiert, vor welchen ein Übertragungsnetzbetreiber im Zuge der Energiewende und der digitalisierten Welt steht.

Aufgabe von Deepframes war es zunächst, einen interessanten Stil zu finden, der sich von den üblichen 2D-animierten Erklärfilme unterscheidet. Gleichzeitig sollte man schwierige Themen wie“Internet of Things”, Elektromobilität und autonomes Fahren anschaulich darstellen. Die Umsetzung als 3D Animation in einem stilisierten Weiß in Weiß Look mit auflockernden Aufbauanimationen war hier die perfekte Lösung. Basierend auf dem von den wegmeistern entwickelten Storyboard, verantwortete Deepframes anschließend die gesamte Bildproduktion.

TennetIntro Stadt2
TennetIntro Stadt1
TennetIntrio Elektroauto
Tennetintro IOT
TennetIntro Stromnetze
Outro MrT

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: